Lilly ist 27 und lebt seit sechs Monaten in London. Während sie ihr Volontariat bei einem kleinen Verlag absolviert, lebt und arbeitet ihr Freund Niels weiterhin in Deutschland. Als sie kurz vor Weihnachten von dessen Seitensprung erfährt, entscheidet sie kurzerhand, eine etwas ungewöhnliche Winterweihnachtsreise anzutreten. Die führt sie von London über Berlin nach Nürnberg und Straßburg direkt in ihre Heimatstadt. Begleitet wird Lilly dabei von einer immer größer werdenden Reisegruppe. Zu Ihrem Leidwesen besteht diese jedoch nicht nur aus Menschen, die sie gernhat, sondern auch aus Jan – einem arroganten und wortkargen Anzugträger.

Emilia Lindholz

Emilia Lindholz wurde 1991 im Süden Deutschlands geboren. Nachdem sie aufgrund ihres Pädagogikstudiums und später aufgrund ihres Berufs fast zehn Jahre in den unterschiedlichsten Städten Deutschlands lebte, kehrte sie schließlich zurück in die Heimat. Hier lebt sie nun mit ihrem Mann in einer Wohnung am Bodensee. Von ihrem Schreibtisch, an dem sie jede freie Minute mit dem Schreiben verbringt, blickt sie direkt auf das graublau schimmernde Wasser und lässt sich davon inspirieren.

Autorenseite